Navigation


Landrat Hermann Ulm

Lebenslauf

geboren am 18.10.1976 in Forchheim

verheiratet, 3 Kinder (3, 9 und 14 Jahre alt)

1983 - 1987: Grundschule Ehrenbürg in Mittelehrenbach

1987 - 1996: Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim

1996 - 2000: Lehramtsstudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen

2001: Vertiefende Studien im Fach Geographie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2001 - 2003: Vorbereitungsdienst als Lehramtsanwärter an der Volksschule Litzendorf
Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen

2003 - 2006: Lehrer an der Hauptschule Gräfenberg

2006 - 2008: Abordnung im Rahmen der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Lehrerbildung an den Lehrstuhl für Didaktik der Geographie der Universität Erlangen-Nürnberg

2007: Promotion zum Doktor der Philosophie am Institut für Geographie der Universität Erlangen-Nürnberg

2008: Otto-Meyer-Promotionspreis der Otto-Meyer-und-Elisabeth-Roth-Stif­tung sowie des Instituts für Entwicklungsforschung im ländlichen Raum Ober- und Mittelfrankens

2008 - 2010: Lehrer an der Hauptschule Gräfenberg

2008 - 2011: Teilabordnung zur Verstärkung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung an den Lehrstuhl für Didaktik der Geographie der Universität Erlangen-Nürnberg

2010 - 2014: Konrektor an der Grund- und Mittelschule Kirchehrenbach

2011 - 2014: Lehrbeauftragter im Bereich Geographie/Geographiedidaktik an der Universität Erlangen-Nürnberg

2008 - 2014: 1. Bürgermeister der Gemeinde Kunreuth

Seit 2014: Landrat des Landkreises Forchheim